Gemeinsam unterwegs - Stationsspendenlauf für die Ukraine

Infos zur Aktion

 Am 13. August wollen die Jugendabteilungen der Evangelische Kirche Königshardt-Schmachtendorf und der Katholischen Kirchengemeinde St. Barbara eine Spendenaktion unter dem Motto „Stationslauf für die Ukraine – Gemeinsam unterwegs“ veranstalten.

 

Datum: Samstag, 13. August 2022

Uhrzeit: 14-17 Uhr, anschließend gemeinsamer Abschluss auf dem Gemeindefest in St. Theresia

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren

Spendenziel: 50% Kindermissionswerk „Die Sternsinger“; 50% Diakonie Katastrophenhilfe

 

Ablauf: Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen melden sich über das untenstehende Formular an und suchen dann selbständig Sponsor*innen, die ihren Einsatz finanziell unterstützen. Am Aktionstag erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahme-Karte, auf der sie an verschiedenen Stationen Stempel sammeln können. Die Stationen sind hauptsächlich über Königshardt und Walsumermark verteilt. An einigen Stationen erhalten die Kinder lediglich einen Stempel und fahren weiter an vielen können sie aber auch etwas basteln, spielen o.ä. Um 17 Uhr gibt es einen gemeinsamen Abschluss in St. Theresia, wo es auf dem Gemeindefest Getränke und Würstchen und die Möglichkeit zum gemütlichen Ausklang gibt.

 

Mit ihrer Stempelkarte können die Kinder nach Abschluss der Aktion dann bei ihren Sponsor*innen das vereinbarte Geld einsammeln und an uns übergeben. Die gesammelten Spenden geben wir dann komplett an die o.g. Organisationen zur Unterstützung der Ukraine weiter.

Anmeldung für Teilnehmende

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Download
Sponsoringzettel-Vorlage
Hier könnt ihr eure Sponsor*innen im Vorfeld eintragen, damit ihr einen Überblick habt.
Sponsoringzettel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 525.0 KB

Anmeldung für Helfer*innen

Wenn ihr über 18 seid und uns trotzdem unterstützen wollt, könnt ihr gerne bei Auf- und Abbau helfen oder eine der Stationen besetzen, ob 1 Stunde oder den ganzen Nachmittag ist euch überlassen. Meldet euch einfach über das nachfolgende Formular an.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.